Kinderferienprogramm 2017

Kinderferienprogramm im Gemeindehaus

Eine Woche voller Aktionen, das hatte die 9 -köpfige Teamergruppe den 25 Kindern versprochen, die in der ersten Sommerferienwoche das Gemeindehaus in Lutter bevölkerten. Und so gab es einen Waldtag mit Försterin, die uns in viele Geheimnisse der Natur und des Waldes einführte, einen Sporttag in der Turnhalle und es gab einen Bibeltag mit Mitmachtheater und einem Stationenlauf zum Thema „Mose und die Befreiung eines Volkes“. Dabei lernten wir die „10 Plagen“ kennen, die dazu nötig waren, um das Gottesvolk zu befreien und die 10 Gebote, die Gott dem befreiten Volk als Regeln gab. In der Woche war darüber hinaus viel Zeit zum Spielen und Werkeln, gemeinsam essen und feiern.  Fünfmal konnten wir für ein Geburtstagskind „Viel Glück und viel Segen auf all deinen Wegen“ singen.

„Macht Ihr das im nächsten Jahr wieder?“  So verabschiedeten sich die Kinder am Ende der Woche.

Vielen Dank an alle, die zu dieser Woche beigetragen haben, besonders dem jugendlichem Team,  die unter der Regie von Diakonin Heidi Hein mit viel Engagement alles vorbereiteten und durchführten und sich ganz nebenbei um die Verpflegung der Kids kümmerten : Torben Münchow,  Nadja Kluge, Julia Cranen,  Lena Gerstmann, Eric und Nils Loff,  Melina Dörge und Stephanie Richter.

Kinderferienprogramm 2017